Stimmungsschwankungen können bei einer Vielzahl an Erkrankungen vorkommen wie z.B. bei bipolarer Erkrankung, ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit Hyperaktivitätssyndrom), emotional instabilen Persönlichkeitsstörungen etc.. Die Diagnose erfordert eine umfangreiche Testung und eine – je nach Krankheitsbild -  nachfolgende psychotherapeutische und medikamentöse Therapie. PARKPLATZ VORHANDEN (C) 2018 Dr. med. Doris Waukmann Alle Rechte vorbehalten
Counter